Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Rechtliche Betreuungen - Vorsorgevollmacht - Betreuungsverfügungen

Cura Betreuungsverein

Wir

Hauptamtliche Mitarbeiter*innen des Cura Betreuungsvereines führen rechtliche Betreuungen als gerichtlich bestellte Vereinsbetreuer*innen.

Betreuungsvereine können die gewonnenen Erfahrungen und Kenntnisse bei der Betreuungsführung und beim Gebrauch von Vorsorgevollmachten an Rat suchende Bürgerinnen und Bürger weitergeben.

Wir setzen uns im besonderen Maße für die Belange von ehrenamtlichen rechtlichen Betreuer*innen und Vorsorgebevollmächtigten ein und möchten ehrenamtliches Engagement in diesem Bereich durch unsere Angebote stärken und erhalten.

Wir arbeiten nach dem Qualitätsleitfaden der Interessengemeinschaft der Berliner Betreuungsvereine.

Der Nachbarschaftsheim Schöneberg e.V. ist mit dem Cura Betreuungsverein nach den gesetzlichen Bestimmungen des § 1908f BGB  seit 1992 ein durch das Land Berlin anerkannter Betreuungsverein.

Die Finanzierung unserer Beratungs- und Fortbildungangebote erfolgt derzeit über eine teilweise Finanzierung durch das Land Berlin sowie aus Eigenmitteln des Nachbarschaftsheimes Schöneberg e.V. 

Veranstaltungen

Bis auf Weiteres keine Veranstaltungen im Nachbarschaftsheim Schöneberg

Liebe Besucherinnen und Besucher, aufgrund der aktuellen Entwicklungen bei der Verbreitung des neuen Corona Virus und der Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts zum Infektionsschutz, haben wir als Träger beschlossen, alle Veranstaltungen und Gruppentreffen in unseren Häusern zunächst nicht stattfinden zu lassen.

Wir bedauern das sehr, halten diese Maßnahmen aber für wichtig und richtig, um mit dazu beizutragen, das Ansteckungsrisiko zu vermindern.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Empfang im Nachbarschaftshaus Friedenau, Telefon: 859951 100 oder in Ihrer jeweiligen Einrichtung, in der Sie Angebote wahrnehmen.

Gefördert durch: